forum EB 1-2017

Wer feiern will, muss reformieren können

 

Inhaltsverzeichnis     

 

Für Sie recherchiert:

Veranstaltungen

Publikationen

Filmempfehlungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Anmeldeverfahren für die Qualifizierung zur Elternbegleiterin / zum Elternbegleiter hat sich geändert. Hier gehts zur Anmeldung.

 

Veranstaltungen

 Fachtag "Familien in der Migrationsgesellschaft begleiten"

17. Mai 2017 in Düsseldorf

Familien werden auch in kultureller Hinsicht vielfältiger. Eltern mit Zuwanderungsgeschichte kommen aus verschiedenen Ländern:

sie unterscheiden sich in ihrer Lebenssituationen, ihren Einkommens-

verhältnissen, ihrem Bildungshintergrund .. mehr

 

Mitgliederversammlung 2017 der DEAE

Vom 06.-08. März 2017 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der DEAE im Stephansstift/ Hannover statt. Nach der Berichterstattung des Vorstands und sehr konstruktiven Beratungen mehr

                                                  

          

Neuerscheinungen

Wer feiern will, muss reformieren können

Ausgabe 1/2017 der Zeitschrift forum erwachsenenbildung hebt fachlich, strukturell und (kirchen)politisch auf den Aspekt der „Reform“ ab, setzt sich kritisch mit der aktuellen Situation der vierten Bildungssäule in Evangelischer Verantwortung auseinander und eröffnet, wie man die Lehren der Reformation in der heutigen Zeit nutzen kann.

Lesen Sie kostenfrei:  

Tanja Täubner: Luthers Meditationspraxis als Inspirationsquelle für eine zeitgemäße evangelische Spiritualität

G. Heetderks / K. Sauer / C. Jacob: „Kulturführerschein ,Reformation heute‘“

 

Ökonomische Grundbildung - Denkanstöße der Fachgruppe Politische Bildung

Die Fachgruppe Politische Bildung hat Denkanstöße zur ökonomischen Grundbildung formuliert, die das Spezifische einer ökonomischen Grundbildung aus der Perspektive Evangelischer Erwachsenenbildung deutlich machen. Download Denkanstöße Ökonomische Grundbildung (PDF 186 KB)

 

Tagungsdokumentationen

 

Statistikauswertung der DEAE 

Die Statistikauswertung der DEAE e.V. für das Jahr 2014 (Standardauswertung und Porträt der DEAE) steht online

Zum Seitenanfang